Wundexperte® ICW 2019 Kurs 20


Thema:
Die Absolvierung des Basisseminars der Initiative Chronische Wunden e.V. (ICW) befähigt zur fachgerechten Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden sowie zur Umsetzung präventiver und lokaltherapeutischer Maßnahmen.

Referierende:
Ute Dreher, Pain Nurse, Ravensburg
Harald Glasl, Zert. Wundmanager n. Kammerlander, St. Elisabethen-Klinikum
Nadine Helber, Fachtherapeutin Wunde ICW,
Dr. med. Annette Häßler, Oberärztin Abt. Gefäß- u. Thoraxchirurgie, St. Elisabethen-Klinikum, Ravensburg
Rahel Müller, Apothekerin, St. Elisabethen-Klinikum, Ravensburg
Cornelia Reischmann-Walter, Dipl.-Sozialarbeiterin, Ravensburg
Hygienefachkräfte, BZH Freiburg u.a.

Fachliche Leitung:
Hildegard Kerler, Pflegetherapeutin Wunde ICW, Fachkrankenschwester Onkologie, Algesiologische Fachassistenz, St. Elisabethen-Klinikum, Ravensburg, Leitung der Wundexperten- und Fachtherapeutenkurse der GA

Pädagogische Leitung:
Christine Brock-Gerhardt M.A., Leitung der Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben, Weingarten

Verlauf und Umfang:
56 UE, 16 Stunden (à 60 Minuten) Hospitation,Klausur und Hausarbeit.
Die Abgabe der Hausarbeit erfolgt max. 3 Monate nach der Klausur.

Inhalte:
> Expertenstandards, Haut und Hautpflege, Wundarten und -heilung, Wundversorgung, Wundauflagen, Wundbeurteilung, Wundreinigung, -spülung, Infektmanagement
> Fallmanagement, Dokumentation, Recht, Finanzierung
> Dekubitus, Diabetisches Fußsyndrom, Ulcus Cruris
> Kompression, Schmerz, Hygiene, Ernährung, Edukation

Termine Kurs 20:
Teil 1: 22.-25.10.2019
Teil 2: 18.-20.11.2019, jeweils 09.00-16.30 Uhr
Klausur: 11.12.2019 09.00-10.30 Uhr

Es sind derzeit keine Termine verfügbar.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir einen Termin mit Ihnen vereinbaren können.