Ethik und Psychologie - 2022

Thema:
Aufbaumodul im Rahmen der ZERCUR GERIATRIE®-Fachweiterbildung Pflege beim BVG e.V.

Inhalte:
> Lebensqualität
> Autonomie versus Sicherheit
> Entscheidungen in Grenzsituationen (PEG, Therapiezieländerung und Therapiebegrenzung u.a. Fallbesprechungen)
> Ethisches Konsil
> Supervision
> Rechtliche Aspekte (z. B. Patientenverfügung)
> Wahrnehmung und psychische Situation des Wahrnehmenden
> Auseinandersetzung mit Krankheit im Alter für Betroffene und Angehörige
> Grundlage der Psychologie des Alterns
> exemplarische ethische Fallbesprechungen in Entscheidungssituationen, z. Bsp. PEG, Therapiezieländerung (z. B. kurativ - palliativ)

Referierende:
Dr. phil. Thomas Bek
Dipl. Soziale Arbeit (FH), Soziale Verhaltenswissenschaften (Sozialpsychologie) und Philosophie M.A., Promotion in Philosophie zur Philosophischen Anthropologie,Fachkraft für besondere Aufgaben an der Ravensburg-Weingarten University of Applied Sciences
Cornelia Reischmann-Walter
Dipl.-Sozialarbeiterin (FH), Systemische Supervision, Ravensburg
Stefan Schäfer
Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege und Anästhesie, St. Elisabethen-Klinikum, Ravensburg

Termin:  23.05. und 24.05.2022
(2 Tagesseminar) jeweils 09.00 - 16.15 Uhr


Termine Ort Gebühr Status Seminar
buchen
Mo, 23.05.2022 09:00-16:15 Uhr Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben GmbH 190,00 EUR
Info & Beratung: 0751 / 87 33 12