Schmerzmanagement

Titel
ab wann:
Status:
Schmerzmanagement bei kognitiv eingeschränkten Menschen - 2019
Beginn: 02.12.2019
Details:
02.12.2019

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte stationärer und ambulanter Einrichtungen

Thema:
Schmerzen können meist nicht erfragt werden und selbst auf ein geäußertes „Nein“ ist kein Verlass. Dies erschwert eine optimale Schmerzbehandlung. Diese Menschen sind in besonderer Weise auf das Wahrnehmen ihrer nonverbalen Schmerzsymptomäußerungen angewiesen. Ansonsten ist (lt. Expertenstandard) das Risiko sehr hoch, dass keine ausreichende Schmerztherapie gewährleistet ist.
Wie können sich jedoch Pflegepersonen in der Schmerzerkennung sicher sein, und wie können Schmerzen von Menschen mit Demenz bekämpft werden?
Dieser Fortbildungstag wird Antworten auf viele Fragen geben. Im Zentrum stehen Schmerzerkennung, Schmerzwahrnehmung und die Haltung der Pflegenden.


Detailbeschreibung
Weiterbildung Algesiologische Fachassistenz - Grundkurs 2019
Beginn: 25.09.2019
Details:
25.09.2019

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte und Personal aus medizinischen Assistenzberufen, z. B. aus ambulanten Einrichtungen, Hospizeinrichtungen, Intensivstationen, Schmerzambulanzen, Praxen und operative Stationen, Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege oder med. Assistenzberuf

Thema:
Die Weiterbildung, die mit dem Aufbaukurs abgeschlossen ist, hat zum Ziel, die pflegerischen Kompetenzen zu erweitern und die Qualitätssicherung in der Versorgung chronischer Schmerzpatientinnen und -patienten sicher zu stellen. Die Teilnehmenden sollen befähigt werden, Betroffene und Angehörige zu informieren, zu schulen und zu beraten.


Detailbeschreibung
Weiterbildung Algesiologische Fachassistenz - Aufbaukurs 2020
Beginn: 23.01.2020
Details:
23.01.2020

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte und Personal aus medizinischen Assistenzberufen, z. B. aus ambulanten Einrichtungen, Hospizeinrichtungen, Intensivstationen, Schmerzambulanzen, Praxen und operative Stationen, Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege oder med. Assistenzberuf


Thema:
Die Weiterbildung, die mit dem Aufbaukurs abgeschlossen ist, hat zum Ziel, die pflegerischen Kompetenzen zu erweitern und die Qualitätssicherung in der Versorgung chronischer Schmerzpatientinnen und -patienten sicher zu stellen.
Die Teilnehmenden sollen befähigt werden, Betroffene und Angehörige zu informieren, zu schulen und zu beraten.


Detailbeschreibung
Schmerztherapie und Schmerzmanagement - Vertiefungsseminar
Beginn: 01.01.1970
Details:
vergangen

Zielgruppe:
Algesiologische Fachassistenten, Pain Nurses, Pflegefachkräfte mit Interessenschwerpunkt Schmerz aus allen Gesundheitsein-
richtungen

Ziel des Vertiefungskurses ist es, professionell Pflegenden weiteres praxisnahes Handlungswissen zu vermitteln. Erfahrungen aus dem Berufsalltag in drei ausgewählten Themenbereichen der Schmerztherapie und des Schmerzmanagements, werden mit hoher Expertise ausgetauscht.


Es sind derzeit keine Termine verfügbar.
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir einen Termin mit Ihnen vereinbaren können.

Detailbeschreibung
Schmerzmanagement - 2019
Beginn: 11.11.2019
Details:
11.11.2019

Zielgruppe:
Pflegefachkräfte

Thema:
Aufbaumodul im Rahmen der Geriatriespezifischen Zusatzqualifikation für Pflegefachkräfte, auch anerkannt als Aufbaumodul im Rahmen der ZERCUR GERIATRIE®-Fachweiterbildung Pflege beim BVG e.V.

Inhalte:
> Schmerzentwicklung
> Schmerzverarbeitung
> Schmerzerfassung
> Schmerztherapie (multimodal) speziell auch bei kognitiv eingeschränkten Patienten
> Evaluation der Therapie hinsichtlich Wirkung und Nebenwirkung
> Alternative Therapieverfahren
> Interdisziplinäre Schmerzkonferenz


Detailbeschreibung