Mitarbeitende im Projekt "Digitale Befähigung"

Die Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben GmbH in Weingarten ist ein Unternehmen der Oberschwabenklinik gGmbH und der Klinikum Friedrichshafen GmbH. Mit über 300 Schulplätzen in den Berufen Pflegefachfrau, Pflegefachmann, Gesundheit- und Krankenpflegehilfe und Bachelor Pflege ist sie eine der größten Bildungseinrichtungen der Region.

In Zusammenarbeit mit der Oberschwabenklinik gGmbH suchen wir für unser ESF-Projekt (REACT-EU) „Digitale Befähigung“ mehrere Projektmitarbeitende ab sofort oder später:

Mitarbeitende m/w/d
Abschluss: z. B. Master Bildungsmanagement oder E- Learning, Medienbildung, Pflegepädagogik, B.A., M.A., oder Diplom, MBA Digital Health o.ä.

Diese Stellen können grundsätzlich auch geteilt werden und sind zunächst bis Ende des Förderzeitraums befristet bis zum 31.12.2022

Gefördert vom Ministerium für Soziales und Integration aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds: Hier geht´s zur Ausschreibung

Unser Angebot:

Mitarbeit in einem innovativen Projekt zur Digitalisierung von Lernprozessen u.a. für Auszubildende in der Klinik; leistungsgerechte Vergütung nach einem attraktiven Haustarif mit guten Sozialleistungen; ansprechende Einarbeitungs- und Fortbildungsangebote.

Ihre künftige Tätigkeit:

Die Entwicklung von Konzepten zur Unterstützung des digitalen Lernens in der Klinik; die Implementierung eines analogen und virtuellen Lernraums; die Einführung eines Lernmanagementsystems und die Etablierung von Organisationsstrukturen für digitales Lernen in der Klinik; in einem zweiten Projektschritt dann die Bereitstellung von Lerncontents und die Befähigung von z. B. Praxisanleitenden zur Erstellung von digitalen Arbeits- und Lernaufgaben. Umfangreiche Projektunterstützung durch externe Beratung und Projektmitentwicklung.

Wir wünschen uns:

Abgeschlossenes Studium mit entsprechenden Schwerpunkten; Projekterfahrung; Affinität zu Digitalisierungsentwicklungen; Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit; Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten; sehr gute EDV Kenntnisse in Word und Excel, Fortbildungsbereitsschaft zur Entwicklung weiterer digitaler Kompetenzen.

Fragen beantwortet gerne:
Christine Brock-Gerhardt M.A.
Leitung der Gesundheitsakademie 0751/87-3312

 

 

Pflegepädagogen, Medizinpädagogen o.ä. (m/w/d) 75-100 %

Ihre Qualifikation:

Ausbildung in einem Pflegefachberuf, Studium Pflegepädagogik, Pflegewissenschaft, Berufspädagogik, Medizinpädagogik o.ä.

Wir wünschen uns:

Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit; sehr gute pädagogische, kommunikative und organisatorische Fähigkeiten; die Bereitschaft zur methodisch vielfältigen
handlungsorientierten Unterrichtsgestaltung; pädagogische Betreuung der Schüler und Praxisbegleitung in den Trägerkliniken; Mitwirkung an innovativen Projekten, gute EDV Kenntnisse; Bereitschaft, einen relevanten Masterstudiengang anzustreben.

Unser Angebot:

Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und innovativen Team und einem modern ausgestatteten Bildungsbetrieb; leistungsgerechte Vergütung nach einem attraktiven Haustarif mit guten Sozialleistungen.

Fragen beantwortet gerne:

Christine Brock-Gerhardt, Akademieleitung
0751/87-3312.

Hier geht´s zur Ausschreibung

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung an:

Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben GmbH
Hähnlehofstraße 5 88250 Weingarten
Tel.: 0751/87-3312 Fax: 0751/873312
info@ga-gesundheitsakademie.de
www.ga-gesundheitsakademie.de

 

 

Mitarbeitende für Unterrichtstätigkeit mit entsprechender fachlicher Qualifikation und Weiterbildung m,w,d 30 -100%

Ihre Qualifikation:

entsprechende fachliche Qualifikation und Weiterbildung in z. B. Intensivpflege und Anästhesie, Notfallpflege, pädiatrische Intensivpflege, IMC

Ihre künftige Tätigkeit:

Unterrichtstätigkeit u.U. auch in digitaler Form im Fachbereich

Wir wünschen uns:

Erfahrung in der Lehre; sehr gute Organisationsfähigkeit; Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit; Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten; hohe Kundenorientierung; sehr gute EDV Kenntnisse, Erfahrung mit Lernplattformen und digitaler Lehre, Bereitschaft, sich umfassend in digitale Tools einzuarbeiten.

Hier geht´s zur Ausschreibung

Fragen beantwortet gerne:

Christine Brock-Gerhardt M.A.
Leitung der Gesundheitsakademie 0751/87-3312

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an die
Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben
Hähnlehofstr. 5
88250 Weingarten

 

 

 

Akademieleitung
Christine Brock-Gerhardt M.A.
0751/87-3224
0751/87-3312
christine.brock-gerhardt@ga-gesundheitsakademie.de

Mitarbeitende für Coaching, Sozial- und Lernberatung sowie Praxisbegleitung

Abschluss Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Pflegepädagogik, B.A., M.A., oder Diplom m/w/d 100%

 

Unser Angebot:

Mitarbeit in einem aufgeschlossenen und innovativem Team und einem modern ausgestatteten Bildungsbetrieb; leistungsgerechte Vergütung nach einem attraktiven Haustarif mit guten Sozialleistungen; ansprechende Fortbildungsangebote.

Ihre künftige Tätigkeit:

Betreuung der Bewerber und Bewerberinnen und der Auszubildenden in der und für die Gesundheits- und Krankenpflegehilfeausbildung; Mitarbeit an und Durchführung von Veranstaltungen und Konzepten zur Hinführung in den Beruf; Bewerbervorbereitung; Kontakt zu und Unterstützung der Trägerkliniken während der Praxisphasen der Auszubildenden; Lernberatung und Sozialberatung während des Ausbildungsverlaufs u.v.m.

Wir wünschen uns:

Erfahrung in der Ausbildung von jungen Menschen; abgeschlossenes z. B. (sozial-)pädagogisches Studium mit Schwerpunkten z. B. in der Rehabilitations- und Sonderpädagogik oder Jugendhilfe oder vergleichbar; Organisationsfähigkeiten; Projekterfahrung; Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit; Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten; sehr gute EDV Kenntnisse in Word, Excel; Bereitschaft zur Reisetätigkeit mit eigenem PKW.

Fragen beantwortet gerne:

Christine Brock-Gerhardt M.A.

Leitung der Gesundheitsakademie 0751/87-3312

Nähere Informationen entnehmen Sie hier in der Stellenausschreibung

 

 

Mitarbeitende für den Bereich Praxiskoordination in der Berufsfachschule für Pflege m,w,d, 40-70 %

Ihre künftige Tätigkeit:

Innerhalb dieser neu geschaffenen Stelle arbeiten Sie eng mit der Schulleitung und verschiedenen externen Ausbildungsträgern und Einsatzorten zusammen. Sie koordinieren die praktischen Einsätze der Auszubildenden zwischen den unterschiedlichen Sektoren und Einsatzatzstellen nach gesetzlichen Vorgaben. Sie planen und verändern die Ausbildungspläne entsprechend auch in Kooperation mit anderen Pflegeschulen und Trägern, die über Kooperationsverträge und eine Arbeitsgemeinschaft miteinander verbunden sind. Sie monitoren die Ausbildungsvorgaben bei den Auszubildenden. Sie organisieren Informationsveranstaltungen und unterstützen die Berufsfachschule für Pflege in weiteren vielfältigen unterschiedlichen organisatorischen Belangen für die Ausbildung je nach Bedarf.

Wir wünschen uns:

Abschluss MBA, Dipl. Pflegewirt, Pflegemanagement o.ä.; Kenntnisse zur generalistischen Pflegeausbildung; Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten; kommunikatives, kooperatives, vernetzendes Denken und Vorgehen; Projekterfahrung; Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit; sehr gute EDV Kenntnisse in Word, Excel; Führerschein, eigener PKW und die Bereitschaftschaft, externe Partner im Einzugsgebiet der Berufsfachschule z.B. zu Besprechungen zu besuchen.

Wir bieten Ihnen:

Eine leistungsgerechte Vergütung nach einem attraktiven Haustarif mit guten Sozialleistungen; ansprechende Einarbeitungs- und Fortbildungsangebote.

Fragen beantwortet gerne:


Christine Brock-Gerhardt M.A.
Leitung der Gesundheitsakademie 0751/87-3312


Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an die
Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben
Hähnlehofstr. 5
88250 Weingarten

 

Nähere Informationen entnehmen Sie hier in der Stellenausschreibung