Akademie

Akademie2

Die Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben gGmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Oberschwabenklinik gGmbH (74,8 % Gesellschaftsanteil) und der Klinikum Friedrichshafen GmbH (25,2 % Gesellschaftsanteil).

Die Gesellschafter der Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben sind:

Die Oberschwabenklinik und das Klinikum Friedrichshafen.

Gegenstand des Unternehmens ist die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Personen in Gesundheitsfachberufen. Durch die Ausbildung von Pflegefachkräften und OP-Fachpersonal sowie Qualifizierung von Ärzten, Pflegefachkräften und anderen Berufsgruppen im Gesundheitswesen trägt die Akademie zur Sicherung von qualifiziertem Personal in Gesundheitseinrichtungen bei. 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und eine Vielzahl von Dozenten zeichnen sich für das Gelingen der Veranstaltungen und die Zufriedenheit unserer Kunden verantwortlich.

300 Schulplätze für Gesundheits- und Krankenpflege und Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Operationstechnische Assistenten stehen den Gesellschaftern und weiteren Kooperationskliniken zur Verfügung.