Abschluss Weiterbildung Praxisanleiter Kurs 32

vom 30.06.2015

19 Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter sind im 32. Praxisanleiterkurs der Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben weitergebildet worden, um ihre neue pädagogische Rolle in der Ausbildung von Schüler wahrzunehmen.

Die Weiterbildung dauert 202 Stunden und beinhaltet alle Fragestellungen rund um die praktische Anleitung in der Ausbildung.

 

Informationstag „Test the best“

vom 23.06.2015

Auch in diesem Jahr hat die Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben an dem Informationstag „Test the best“ mitgewirkt.

Best besuchte Rezertifizierungsschulung für ICW Wundexperten

vom 27.03.2015

Als voller Erfolg kann die am vergangenen Samstag veranstaltete Rezertifierzungsschulung für ICW Wundexperten verbucht werden. Mit 74 TeilnehmerInnen, 8 Dozenten und 11 Firmen bei der Industrieausstellung war das Haus voll und die Atmosphäre sehr lebendig.

Kolloquium und Abschlußfeier des Praxisanleiterkurses Nr. 31

vom 05.03.2015

Mit einem themenreichen und kurzweiligen Kolloquium endete der 31. Praxisanleiterkurs. Aus den Institutionen ZfP Südwürttemberg, Oberschwabenklinik und Waldburg-Zeil-Kliniken sowie dem Klinikum Friedrichshafen waren 13 TeilnehmerInnen zu dieser Weiterbildung angemeldet.

Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie hat begonnen

vom 08.05.2014

Die Pflege und Betreuung von schwer kranken Menschen auf der Intensivstation und in der Anästhesie ist eine komplexe Herausforderung. Dieser Herausforderung stellen sich seit 1.4.2014 zwölf neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Oberschwabenklinik, dem Klinikum Friedrichshafen, der Klinik Tettnang, dem Kreiskrankenhaus Sigmaringen und der Fachklinik Wangen.

Erfolgreicher Abschluss der Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie

vom 03.04.2014

15 Teilnehmer/-innen haben ihre Weiterbildung zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in für Anästhesie und Intensivpflege an der Gesundheitsakademie Bodensee Oberschwaben erfolgreich abgeschlossen.

Die Qualifikation wurde für die Oberschwabenklinik, das Klinikum Friedrichshafen, das KKH Sigmaringen, die Klinik Tettnang und die Fachklinik Wangen durchgeführt. In den zwei Jahren der Weiterbildung wurden sowohl praktisches wie auch theoretisches Wissen für die Tätigkeitsfelder der Intensivpflege und Anästhesie vermittelt. Der praktische Einsatz in verschiedenen Bereichen der Intensivpflege und Anästhesie erfolgte in den Kliniken.

Nächster Kursbeginn - Rückkehr in den Pflegeberuf: 23.06.2014

vom 21.01.2014

Ab sofort können sich Krankenschwestern, Kinderkrankenschwestern oder Altenpflegerinnen, die eine längere Berufspause hatten, über den nächsten Wiedereinstiegskurs informieren.

Zum Interview mit der Geschäftsführenden Akademieleitung Ingrid Jörg

Gesuchte Fachkräfte - Mit Rückenwind zurück in den Pflegeberuf

vom 26.09.2013

Weingarten (bk) – Viele ehemalige Pflegefachkräfte, die nicht mehr berufstätig sind, würden gerne wieder in den erlernten Pflegeberuf einsteigen. Reicht aber das Fachwissen noch aus? Viele trauen sich die Rückkehr nicht so ohne weiteres zu. Die Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben eröffnete erstmals die Möglichkeit, sich über einen von der Europäischen Union geförderten Wiedereinstiegskurs darauf vorzubereiten.